Aktuelles News und Presseberichte

Neues Kinderprinzenpaar regiert

Prinz Sebastian II. und Prinzessin Samantha I. feierten nach ihrer Proklamation mit vielen Sendenhorster Nachwuchsjecken im Haus Siekmann Karneval. Foto: Luca Weiland

Der zwölfjährige Sebastian Peuker und die neunjährige Samantha von Schenk sind das neue Kinderprinzenpaar. Von närrischen Nachwuchs wurden sie kräftig gefeiert.

Der Stadtprinz für die diesjährige Session steht ja bereits fest. Was bislang noch fehlte, war das neue Kinderprinzenpaar für das Jahr 2016. Und dieses wurde beim Kinderkarneval im Haus Siekmann am Samstag vorgestellt. Der zwölfjährige Sebastian Peuker und die neunjährige Samantha von Schenk werden den närrischen Nachwuchs regieren.

Rund 90 junge Narren kamen verkleidet in die Tenne, um unter der Regie von Martina Lackmann zu tanzen, Spaß zu haben und der Zepterübergabe beizuwohnen. Doch nachdem der Stadtprinz der KG „Schön wärs“, Kai I., in Begleitung seiner „Asphaltcowboys“, der Karnevalisten, der Tanzmariechen und des neuen Kinderprinzenpaares Sebastian und Samantha eingezogen war, hatte Präsident Dirk Vollenkemper zunächst eine traurige Nachricht zu verkünden: Martina Lackmann wird nach 16 Jahren die Organisation des Kinderkarnevals in die Hände von Barbara Leifeld geben. Mit einem Präsent bedankte sich die KG herzlich für ihr langjähriges Engagement. Auch „Praktikantin“ Barbara Leifeld wurde ein Geschenk überreicht.

Anschließend wurde das neue Kinderprinzenpaar vorgestellt, und die Zepterübergabe stand auf dem Programm. In fünf unterhaltsamen Spielen forderte das scheidende Kinderprinzenpaar, Prinzessin Ylva I. und Prinz Jojo I., Sebastian Peuker und Samantha von Schenk zum Wettstreit um das begehrte Amt heraus. Bei „Balltanz“, „Zielschießen“, „Pantomime“, „Miene verziehen“ und „Nicht lachen“ wurde Geschick, Konzentration und Durchhaltevermögen der Anwärter auf die Probe gestellt. Doch die beiden waren jeder Herausforderung gewachsen, und so hatten Jojo und Ylva ein gutes Gefühl, als sie ihr Zepter an Prinz Sebastian II. und Prinzessin Samantha I. überreichten.

Als erste „Amtshandlung“ begrüßten sie zusammen mit Hofsänger Daniel Socheaux die jungen Karnevalisten mit ihrem gemeinsamen Lied „Karneval ist für alle“.

Zu guter Letzt wurden noch die besten Kostüme prämiert. Prinz Kai I. schickte seine Tanzmariechen in die Menge, um die fünf Kostüme herauszusuchen, die in ihren Augen am schönsten waren. Danach verabschiedete Martina Lackmann die Karnevalisten in eine erfolgreiche, närrische und ereignisreiche Karnevalssession.

Die Tanzsportabteilung der SG Sendenhorst unterstützte die KG auch dieses Jahr beim Kinderkarneval. Die Gruppen „Dancing Stars“ und „American Girls“ überzeugten mit tollen Tanzeinlagen und boten einen schönen Kontrast zu den „Raketen“ und „Polonaisen“.